Neues & Informelles

Liebe Leserinnen und Leser,

mit der „Fünften Jahreszeit“ hält auch die Messezeit Einzug. Im Zeichen der benachbarten und großen europäischen Energiemesse “E-World” in Essen beschäftigen wir uns in diesem Monat auch in der Region mit der “Smart-Energy” mit der für uns wichtigen Energiebranche. Zudem starten die wichtigen touristischen Messen, bei denen wir etwa schon an diesem Wochenende auf der Niederrheinischen Tourismus- und Freizeitmesse in Rheinberg und nachfolgend auf der Reise + Camping in Essen vertreten sind und dem Publikum hier unsere touristischen Angebote und Attraktionen im Rhein-Kreis Neuss zeigen. Über weitere interessante Themen und Veranstaltungen berichten wir zudem in diesem Newsletter.

Abschließend wünsche ich Ihnen noch bevorstehend einen fröhlichen
rheinischen Karneval.

Mit freundlichen Grüßen
i.V.



Jürgen Steinmetz
Allgemeiner Vertreter des Landrates

Rhein-Kreis Neuss wirbt auf Tourismusmessen in Rheinberg und Essen Rhein-Kreis Neuss wirbt auf Tourismusmessen in Rheinberg und Essen

Auf der Niederrheinischen Tourismus- und Freizeitmesse in Rheinberg am 06. und 07. Februar und der Reise + Camping vom 24. – 28. Februar in Essen wirbt der Rhein-Kreis Neuss auch in diesem Jahr wieder für die touristischen Angebote in unserer Region.

Gemeinsam mit der Stiftung Schloss Dyck, der Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen, der Stadt Grevenbroich, der Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH und dem Verkehrsverein der Stadt Neuss setzen wir bei beiden Messen die in den vergangenen Jahren bewährte Standpartnerschaft fort. Beide Messen sind an allen Tagen sowohl für Fachbesucher als auch für die Öffentlichkeit geöffnet.

Existenzgründerseminar, Februar 2010 Existenzgründerseminar, Februar 2010

Für alle, die den Sprung in die Selbständigkeit wagen, veranstaltet die Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss in Zusammenarbeit mit dem Institut für Existenzgründung und Unternehmensführung (IEU) im Februar ein dreitägiges Existenzgründerseminar.

Das Seminar wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert, so dass die Gebühr je Teilnehmer nur € 40,00 Euro beträgt.

Seminardaten:

Seminarort:

TZG Business-Center Neuss, Königstr. 34, 41460 Neuss

Weitere Informationen und Anmeldungen können im Internet beim Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung IEU oder unter der Rufnummer: 02471/8026 abgerufen werden.

Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch bei Hildegard Fuhrmann unter: 02131 / 928-7512, über unser Kontaktformular oder unseren Rückrufservice an uns wenden.

Smart-Energy 2010 Smart-Energy 2010

Die vierte Auflage der größten Energiemesse am Niederrhein, die „Smart – Energy“ 2010 öffnet am 27. und 28. Februar 2010 ihre Türen.

Zahlreiche Innungsfachbetriebe, Hersteller, Dienstleister und weitere Handwerksbetriebe zeigen erneut ein breites Spektrum an Energiesparmöglichkeiten und warten mit vielen Neuerungen und Highlights u.a. aus den Bereichen Solar, Photovoltaik, Wärmedämmung, Energieeinsparung und Energieeffizienz auf.

Die Smart-Energy versteht sich als regionale Messe des Handwerks und bietet umfassende Informationen rund um das energiesparende Bauen und energetische Gebäudesanierung. Auf der Messe besteht die Möglichkeit konkrete Beratungsgesprächen zu Kernthemen wie Heizsystemen und Wärmedämmung, aber auch zu innovativen neuen Produkten wie dem kleinsten Block-Heizkraftwerk der Welt oder dem „Energy-Ball“ und weiteren Fachlösungen und Dienstleistungen zu führen. Ergänzt wird dieses Angebot durch interessante Fachvorträge, beispielsweise zum Energiepass.

Schirmherr der Veranstaltung, die zum vierten Mal in der Stadthalle Neuss stattfindet, ist Lutz Lienenkämper, Minister für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Rhein-Kreis Neuss ist Partner der Smart Energy Messe und wird dort auch mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Maschinenbauer und Partner präsentieren sich zur HMI im neuen Kompetenz-Atlas Maschinenbauer und Partner präsentieren sich zur HMI im neuen Kompetenz-Atlas

Rechtzeitig zur Hannover Messe Industrie erscheint die neue Ausgabe des Kompetenz-Atlasses „Maschinenbau und Partner 2010“. In diesem Kompendium präsentieren sich zum siebten Mal Maschinenbau-Unternehmen sowie deren Lieferanten und Dienstleister. Von der gemeinsamen Darstellung profitieren sowohl die einzelnen Unternehmen als auch die gesamte Region.

Der Kompetenz-Atlas „Maschinenbau und Partner“ erscheint mit Unterstützung des Kompetenznetzwerkes maex-online der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach und der Standort Niederrhein GmbH. Er wird durch ein umfangreiches Kommunikationsangebot im Internet-Portal www.maschinenbauredaktion.de ergänzt.

Für den aktuellen Kompetenz-Atlas „Maschinenbau und Partner 2010“ hat die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis-Neuss mbH mit dem Herausgeber Sonderkonditionen vereinbart. Maschinenbau-Unternehmen und deren Partner, die bis zum 15. Februar 2010 buchen, sparen erheblich. Unter Bezug auf die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis-Neuss mbH erhalten sie einen Preisnachlass in Höhe von € 75,- je Seite auf den Normalpreis (€ 645,-/Seite).

Mediendaten und ein Bestellformular halten wir ebenfalls für Sie bereit.

Forum „Haus der Wirtschaft“ Forum „Haus der Wirtschaft“

“Datenklau – Der neue Volkssport?”
Sicherheitsrisiko für den Mittelstand!

Forum “Haus der Wirtschaft”
Informationsveranstaltung am 17. März 2010 in Neuss

Das Forum “Haus der Wirtschaft” setzt ihre im vergangenen Jahr erfolgreiche Informationsreihe fort.

In Kooperation mit RWE Rhein-Ruhr und dem Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen sowie mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Rhein-Kreis Neuss initiiert das Unternehmen Renovatio GmbH & Co. KG einen Vortragsabend zum Thema “Datensicherheit für den Mittelstand”.

Sensible Daten werden manipuliert, vertrauliche Informationen gestohlen – in deutschen Unternehmen ist interner Datenklau oft ein leichtes Spiel. Eine aktuelle Umfrage der KPMG unter deutschen Unternehmen unterstreicht diese These.
In jüngster Vergangenheit ist demnach ein Drittel der befragten Unternehmen Opfer von Wirtschaftskriminalität geworden. Tendenz steigend!
Gerade in Krisenzeiten blüht das Geschäft mit dem Verkauf sensibler Informationen an Wettbewerber oder Kriminelle.

In dieser Informationsveranstaltung werden Sicherheitsexperten nicht nur die Gefahrenpotentiale aufzeigen, sondern auch Lösungskonzepte für den Unternehmer vorstellen.

Die kostenlose Veranstaltung beginnt am 17. März 2010 um 18 Uhr in den Räumlichkeiten des RWE Rhein-Ruhr, Collingstraße 2 in Neuss.

Für Rückfragen und Anmeldungen:

Renovatio GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Geschäftsführer Heinz Nikolaus
Königstraße 32-34
41460 Neuss

Tel.: +49 (0) 21 31 / 60 97 – 341
Fax: +49 (0) 21 31 / 60 97 – 344
eMail: heinz.nikolaus (at) renovatio.me

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Referenten, Agenda und Anmeldung finden Sie unter renovatio.me oder unter www.hdw-neuss.de.

Newsletter abbestellen

persönliche Kontaktdaten bearbeiten

Layout & Programmierung: webpress.de

© WFG Rhein-Kreis Neuss

HerausgeberKontakt