Neues & Informelles

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

es wird ein heißer Juni 2011: Nicht, weil wir so hohe Temperaturen erwarten, sondern weil uns zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten bevorstehen. Ich hoffe, dass diese Ihre Erwartungen erfüllen und Ihnen einen Nutzen bringen, der sich im besten Fall wirtschaftlich umsetzen lässt. Im vergangenen Jahr jedenfalls hat sich die positive wirtschaftliche Entwicklung fortgesetzt. Dies belegt unser Jahresbericht. Und in diesem Jahr hoffen wir, unter eine Arbeitslosenquote von 6% zu kommen. Dies wäre ein positives Zeichen für die Unternehmensentwicklung, wie auch für die Menschen, die wieder am Erwerbsleben teilnehmen können. Hierfür strengen wir uns an!

Ihr



Jürgen Steinmetz
Allgemeiner Vertreter des Landrates

Jahresbericht 2010 der Wirtschaftsförderung Jahresbericht 2010 der Wirtschaftsförderung

In unserem Jahresbericht blicken wir auf ein – unter den wirtschaftlichen Aspekten gesehen – „Auf“schwungvolles Jahr 2010 zurück. Sie finden hier einen Überblick über alle unsere Aktivitäten und Projekte, aber auch wichtige Kennzahlen zum Wirtschaftsstandort Rhein-Kreis Neuss.

Der Jahresbericht 2010 steht als PDF-Dokument auf unserem Portal unter wfgrkn.de zum Download bereit.

Rhein-Kreis Neuss auf der Gewerbeimmobilienmesse PROVADA Rhein-Kreis Neuss auf der Gewerbeimmobilienmesse PROVADA

Unter dem Dach der Standort Niederrhein GmbH und zusammen mit seinen Städten und Gemeinden wirbt der Rhein-Kreis Neuss vom 07. – 09. Juni 2011 wieder auf der Gewerbeimmobilienmesse PROVADA in Amsterdam um die Aufmerksamkeit von Investoren.

Neben der Bewerbung von und für Investoren und Projektentwicklern geeigneten Gewerbeflächen und Immobilienprojekten im Rhein-Kreis Neuss steht das Standortmarketing für den Wirtschaftsstandort Rhein-Kreis Neuss mit im Mittelpunkt der Messebeteiligung. Als Standort der meisten niederländischen Direktinvestitionen in Nordrhein-Westfalen zeichnet den Rhein-Kreis Neuss eine hohe Attraktivität aus, was die Investitionen und Firmenniederlassungen aus den Niederlanden betrifft.

Die Provada in Amsterdam zählt als größte Messe der Immobilienwirtschaft in den benachbarten BENELUX Ländern jährlich rund 20.000 Fachbesucher.

Besuchen Sie uns in Halle 9 am Stand Nr. 15 im RAI Messezentrum Amsterdam. Weitere Informationen zur Messe erhalten Sie hier.

Wirtschaftsforum „Mit weniger mehr erreichen - Wettbewerbsvorteil Ressourceneffizienz“ Wirtschaftsforum „Mit weniger mehr erreichen – Wettbewerbsvorteil Ressourceneffizienz“

Angesichts steigender Rohstoffpreise nimmt der Druck auf produzierende Unternehmen zu, Ressourcen, wie Material und Energie effizienter einzusetzen und die damit verbundenen Kosten zu senken. Strategien zur Steigerung der Ressourceneffizienz sind somit ein wichtiger Baustein für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Um Sie über Instrumente zur Steigerung der Ressourceneffizienz und Wege zur attraktiven Finanzierung von Maßnahmen zu informieren, veranstaltet die Wirtschaftsförderung des Kreises gemeinsam mit der Effizienzagentur NRW ein Wirtschaftsforum zum Thema „Mit weniger mehr erreichen – Wettbewerbsvorteil Ressourceneffizienz“.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein am:


27. Juni 2011, ab 17:00 Uhr
Pegelbar Neuss, Am Zollhafen 5, 41460 Neuss


Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier. Die Möglichkeit zur Anmeldung haben Sie hier oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@rhein-kreis-neuss.de sowie telefonisch bei Benjamin Josephs unter 02131 / 928 7502.

Unternehmerforum: Polen – das Wirtschaftswunder an der Weichsel Unternehmerforum: Polen – das Wirtschaftswunder an der Weichsel

Polens Wirtschaft befindet sich derzeit auf der Überholspur. Zum einen ist das den massiven Infrastruktur-Investitionen zu verdanken, als auch der privaten Konsumfreudigkeit. Größe und Nähe des EU-Mitgliedstaates sowie die weit reichenden Modernisierungsvorhaben in vielen Wirtschaftsbereichen bieten große Chancen für deutsche Unternehmen.

Das Unternehmerforum bietet Ihnen anhand von Erfahrungsberichten vielfältige Einblicke in das aktuelle Polengeschäft und die wirtschaftlichen Möglichkeiten.

Zusammen mit dem Generalkonsulat der Republik Polen in NRW, der IHK Mittlerer Niederrhein und der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach laden wir Sie herzlich zu unserer kostenlosen Veranstaltung am 29.06.2011 um 14.00 Uhr in der IHK Mittlerer Niederrhein, Bismarckstraße 109 in 41061 Mönchengladbach ein.

Weitere Informationen finden Sie hier sowie die Möglichkeit zur Online-Ameldung hier. Anmeldungen sind bis zum 22. Juni 2011 erwünscht.

Polen wird zudem das Ziel unserer nächsten Unternehmerreise im September sein. Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit dazu finden Sie hier.

Logistikstandort Rhein-Kreis Neuss in eigener Broschüre Logistikstandort Rhein-Kreis Neuss in eigener Broschüre

Mit mehr als 10.000 Beschäftigten in 500 Unternehmen ist die Logistikwirtschaft im Rhein-Kreis Neuss schon jetzt von großer Bedeutung.

Pünktlich zur „transport logistic“ in München hat die Wirtschaftsförderung erstmals eine eigene Broschüre zum Logistikstandort Rhein-Kreis Neuss vorgestellt. Mit der zweisprachigen Broschüre wird der Wirtschaftsstandort Rhein-Kreis Neuss speziell bei Unternehmen aus der Logistikbranche beworben.

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

20. Niederrheinischer Radwandertag am 3. Juli 2011 20. Niederrheinischer Radwandertag am 3. Juli 2011

Am Sonntag, den 03. Juli, laden mehr als 70 deutsche und niederländische Städte zwischen Rhein und Maas zum gemeinsamen, grenzüberschreitenden „Pedaletreten“ ein. Die acht Städte und Gemeinden des Rhein-Kreises Neuss sind in diesem Jahr ebenfalls wieder mit einem Startort vertreten. Ein abwechslungsreiches Programm an den Start- und Zielorten sowie eine Tombola mit tollen Gewinnen macht aus dem 20. Niederrheinischen Radwandertag ein Radfahrvergnügen für die ganze Familie.

Weitere detaillierte Informationen, zu den neun durch unseren Kreis verlaufenden Routen, finden Sie hier.

Seminare im Juni 2011 Seminare im Juni 2011

Existenzgründerseminare

Für alle, die den Sprung in die Selbständigkeit wagen, veranstalten wir in Zusammenarbeit mit dem Institut für Existenzgründung und Unternehmensführung (IEU) im Juni zwei dreitägige Existenzgründerseminare.

Seminardaten:

  1. Seminar von Mittwoch, 15.06.2011 bis Freitag, 17.06.2011
    Unterrichtszeit ist am Mittwoch und Donnerstag von 8:00 bis 16:00 Uhr und am
    Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

  2. Seminar von Freitag, 17.06.2011 bis Sonntag, 19.06.2011
    Unterrichtszeit ist am Freitag von 15:00 bis 21:00 Uhr und am
    Samstag und Sonntag jeweils von 8:00 bis 17:00 Uhr

Einfache Buchführung

Es wird Ihnen in einem dreitägigen Seminar praxisnah gezeigt, wie Sie Ihre Buchführung selbst in die Hand nehmen können: Vom Erfassen der Belege über die monatliche Umsatzsteueranmeldung bis hin zum Erstellen der Einnahme- Überschuss-Rechnung gemäß der amtlichen Vorgaben des Finanzamtes. Sie erhalten ebenfalls einen Überblick über elektronische Buchführungsprogramme.

Seminardaten:

  1. Seminar von Mittwoch, 20.06.2011 bis Freitag, 22.06.2011
    Unterrichtszeit ist an allen Tagen von 08.00 bis 16.00 Uhr

Teilnehmen dürfen aufgrund der Förderrichtlinie: Selbständige Unternehmer, Freiberufler, mithelfende Familienmitglieder, Geschäftsführer, Prokuristen, Abteilungsleiter, Stellvertreter des Inhabers sowie Existenzgründer.


Die Seminare werden vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert, so dass die Gebühr je Teilnehmer und Seminar nur € 40,00 Euro beträgt.

Seminarort ist jeweils:

TZG Business-Center Neuss,
Königstr. 34,
41460 Neuss

Weitere Informationen und Anmeldungen können im Internet beim Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung (IEU) oder unter der Rufnummer: 02471/8026 abgerufen werden.

Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch bei Hildegard Fuhrmann unter: 02131 / 928-7512, über unser Kontaktformular oder unseren Rückrufservice an uns wenden.

Veranstaltung Forum „Haus der Wirtschaft“ Veranstaltung Forum „Haus der Wirtschaft“

Unternehmen müssen den zunehmend schnelleren Veränderungen der Märkte Rechnung tragen und Ihre Betriebe darauf einrichten. So ist die Festigung der Kundenbeziehungen eine Notwendigkeit, die Erschließung ausländischer Märkte eine Option.
„Ertragswachstum durch Innovationen in Marketing und Vertrieb“; zu diesem Thema lädt Sie die MC Mittelstandsconsult GmbH im Rahmen des Forum „Haus der Wirtschaft“ zum zweiten Themenabend des Jahres am Donnerstag, den 16.06.2011 ab 18.00 Uhr in die Räumlichkeiten des ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich, Elfgener Dorfstraße 1, ein.

Kontakt:
MC Mittelstandsconsult GmbH
Ansprechpartner: Sascha Wichmann
Königstraße 32-34
41460 Neuss

Tel.: +49 (0) 21 31 / 60 97 – 205

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Referenten, Agenda und Anmeldung finden Sie unter www.hdw-neuss.de. Anmeldungen sind möglich bis zum 11. Juni 2011.

Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen feiert Jubiläum Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen feiert Jubiläum

Zu seinem 65-jährigen Jubiläum veranstaltet der Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V. (AHV NRW e.V.) am 08.07.2011, ab 16:30 Uhr, ein Sommerfest.

Das Sommerfest bietet Vorständen, Geschäftsführern und Entscheidungsträgern eine gute Gelegenheit, andere Unternehmen abseits des normalen Tagesgeschäfts kennenzulernen.

Weitere Information über die Möglichkeit einer Teilnahme erhalten Sie hier oder bei Herrn Mühlberg von der AHV NRW Geschäftsstelle unter 0211/66908-28 oder per E-Mail an andreas.muehlberg@ahvnrw.de.

Kontaktmesse: Türkische Unternehmen der Textilbranche Kontaktmesse: Türkische Unternehmen der Textilbranche

Das Deutsch–Türkische Handelsbüro der Firma dth-international GmbH im TZG Business Center Neuss organisiert am 07. und 08. Juni 2011 eine Firmenkontaktmesse unter dem Titel „Let`s talk fashion“.

Wer interessiert ist, Unternehmen der türkischen Bekleidungs- und Modeindustrie in B2B-Gesprächen kennenzulernen, der kann sich hier oder telefonisch unter 02131 / 6097 320 noch kurzfristig zu einem Firmenmatching anmelden.

Die Firmenprofile, der an der Messe teilnehmenden 19 türkischen Unternehmen der Textilbranche, finden Sie hier.

Newsletter abbestellen

Layout & Programmierung: webpress.de

© WFG Rhein-Kreis Neuss

HerausgeberKontakt