Neues & Informelles

Liebe Leserinnen und Leser,

drei größere Aktivitäten werfen ihre Schatten voraus:

Am 25. Mai 2010 veranstalten wir in Kooperation mit der Sparkasse Neuss und Creditreform ein Mittelstandsforum mit dem bekannten Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Horst Piepenburg, am 16. Juli 2010 findet unser bewährtes Charity-Golfturnier im Golfpark Rittergut Birkhof mit zahlreichen auch prominenten Akteuren statt und im September 2010 starten wir mit unserer IHK eine Unternehmerreise nach Südafrika.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Mit freundlichen Grüßen
i.V.



Jürgen Steinmetz
Allgemeiner Vertreter des Landrates

WFG Business Cup 2010 WFG Business Cup 2010

Der WFG Business Cup der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss (WFG), der Sparkasse Neuss sowie der Nellen und Partner Assekuranz findet auch in diesem Jahr wieder statt: Am 16. Juli wird der Golfpark Rittergut Birkhof wieder Austragungsort des Turniers für den guten Zweck sein. Das Charity-Golfturnier, das zugleich auch Wirtschaftstreff der besonderen Art ist, wird in diesem Jahr zum 7. Mal veranstaltet. Wieder werden prominente Teilnehmer aus dem Sport mit dabei sein.

Wir freuen uns auch über die Unterstützung von Brata Produktions- und Vertriebs KG, Autohaus Dresen, Engel & Völkers Immobilien, Kreiswerke Grevenbroich, medicoreha, Porsche Zentrum Düsseldorf, Golfpark Rittergut Birkhof, RWE, Sjb FondsSkyline, TheMedGolf Institute, Neuss Trimodal GmbH und TNT-Post.

Vormerkungen für dieses Charity-Golfturnier nimmt die Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss unter der Rufnummer 02131/928-7503 oder unter wirtschaftsfoerderung(at)rhein-kreis-neuss.de entgegen.

Existenzgründerseminar und Marketingseminar im TZG Business Center im Mai bzw. Juni 2010 Existenzgründerseminar und Marketingseminar im TZG Business Center im Mai bzw. Juni 2010

Existenzgründerseminar

Für alle, die den Sprung in die Selbständigkeit wagen, veranstaltet die Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss in Zusammenarbeit mit dem Institut für Existenzgründung und Unternehmensführung (IEU) im Mai ein dreitägiges Existenzgründerseminar. 

Das Seminar wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert, so dass die Gebühr je Teilnehmer nur € 40,00 Euro beträgt.


Seminardaten:

Marketingseminar

In einem zweitägigen Seminar wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre Marketingstrategie optimieren. Sie werden mit den wichtigsten Tricks der Werbepsychologen vertraut. Und es wird Ihnen gezeigt, wie Sie mit welchem Werbemedium welche Kunden optional erreichen können.

Das Seminar wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert, so dass die Gebühr je Teilnehmer nur € 40,00 Euro beträgt. Teilnehmen können daher Selbständige, mithelfende Familienmitglieder, Führungskräfte und Existenzgründer.


Seminardaten:

Seminarort für beide Seminare:


TZG Business-Center Neuss, Königstr. 34, 41460 Neuss

Weitere Informationen und Anmeldungen können im Internet beim Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung IEU oder unter der Rufnummer: 02471/8026 abgerufen werden.

Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch bei Hildegard Fuhrmann unter: 02131 / 928-7512, über unser Kontaktformular oder unseren Rückrufservice an uns wenden.

Mittelstandsbarometer 25. Mai 2010 Mittelstandsbarometer 25. Mai 2010

Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise wirft weiterhin ihre Schatten auf die deutsche und regionale Konjunktur. 2009 war das konjunkturell schwierigste Jahr seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland. Im Frühjahr 2010 hat sich die konjunkturelle Stimmungslage der deutschen Unternehmen bereits wieder deutlich verbessert. Die Unternehmen im Rhein-Kreis Neuss haben die Wirtschafts- und Finanzkrise bislang gut gemeistert. „Wir können Krise“ heißt das Motto einer Veranstaltung des Rhein-Kreises Neuss, der Sparkasse und Creditreform im Rahmen des Mittelstandsbarometers am 25. Juli 2010 ab 17.30 Uhr in der Sparkasse Neuss. Dann stellt sich der bekannte Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Horst Piepenburg den Fragen des Moderators Bernd Müller. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Inforeise für Bus- und Gruppenreiseveranstalter Inforeise für Bus- und Gruppenreiseveranstalter

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr laden wir am 04. Juni gemeinsam mit dem Park Inn Düsseldorf Kaarst, dem Swissotel Düsselsorf/Neuss, der Stiftung Schloss Dyck, der Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen, der Bolten Brauerei und der allrounder mountain resort erneut Bus- und Gruppenreiseveranstalter zu einer Inforeise in den Rhein-Kreis Neuss ein. Ziel ist es, den Reiseveranstaltern Anregungen zur Erstellung von Angeboten zu liefern und vermehrt Busreisen in den Rhein-Kreis Neuss zu lenken.

Unternehmerreise nach Südafrika Unternehmerreise nach Südafrika

Angeschoben auch durch die Fußballweltmeisterschaft 2010, treibt die südafrikanische Regierung die Modernisierung der Infrastruktur des Landes kräftig voran. Etwa 70 Mrd. Euro sollen in den nächsten Jahren in die Bereiche Wasser, Telekommunikation, Energie, Transport und Medizin fließen.

Um Sie über die Möglichkeiten des südafrikanischen Marktes zu informieren, bieten die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein und der Rhein-Kreis Neuss anlässlich der Messe Interbuild Africa vom 06. – 14. September 2010 eine Unternehmerreise nach Südafrika an. Stationen sind die zwei bedeutenden Wirtschaftsstandorte Johannesburg und Durban. Ziel der Reise ist die Vermittlung von Kontakten, Informationen und persönlichen Eindrücken, die zur Vorbereitung eines erfolgreichen Markteintrittes in Südafrika entscheidend sind.

Detaillierte Informationen zu der Reise erfahren Sie in dem Flyer und Anmeldebogen zur Reise sowie auf der Internetseite www.ihk-suedafrikareise.de.

Neuer Kompakt-Spiralo zur Drei-Flüsse-Tour erschienen Neuer Kompakt-Spiralo zur Drei-Flüsse-Tour erschienen

Die Arbeitsgemeinschaft Drei-Flüsse Tour, der auch die Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss angehört, hat gemeinsam mit dem BVA Bielefelder Verlag eine neue Radwanderkarte zur Drei-Flüsse-Tour veröffentlicht. Der im praktischen Querformat erschienene Kompakt-Spiralo ist Karte und Radwanderführer in einem und ideal für die Lenkertasche. Die optimale Übersicht wird durch doppelseitige, durchgängig genordete Karten im Maßstab 1:50.000 und mit ausgewählten Straßennamen zur besseren Orientierung hergestellt.

Der Radtourismus ist ein stetig wachsender Markt für unsere Region, wovon nicht nur die Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen profitieren, sondern insbesondere das Gastgewerbe und die Hotellerie der gesamten Region. Mit dem Spiralo zur Drei-Flüsse-Tour bieten wir Radfahrern nicht nur einen zusätzlichen Service, sondern locken durch das überregionale Marketing des Bielefelder Verlages auch vermehrt Radtouristen in den Rhein-Kreis Neuss.

Der Kompakt-Spiralo ist zum Preis von 7,95 € an den Service-Centern der Kreishäuser in sowie im Buchhandel erhältlich.

Besonderes Team für über 50-Jährige Langzeitarbeitslose Besonderes Team für über 50-Jährige Langzeitarbeitslose

Die ARGE Rhein-Kreis Neuss hat für über 50-Jährige Langzeitarbeitslose ein besonderes Team geschaffen, um Arbeitgebern gut qualifizierte und engagierte Mitarbeiter anbieten zu können. Sie setzt dabei auf eine ganzheitliche Förderung und Stärkung auch der gesundheitlichen Mobilität!

„Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur Verbesserung der Beschäftigungschancen älterer Arbeitsloser.

Die ARGE Rhein-Kreis Neuss ist seit Juli 2009 in dem erweiterten Beschäftigungspakt NiederRhein-Ruhr-Westfalen-Pakt 50plus (NRRW-Pakt 50plus) mit dem Projekt Visionen 50plus tätig.

Zielsetzung des Projekts sind innovative Konzepte zur erfolgreichen Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt der Zielgruppe der über 50-Jährigen.

Die Arbeitslosen werden von erfahrenen Arbeitsvermittlern und kompetenten Spezialisten verschiedener Fachrichtungen (Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Jobcoaches, Personalberater, Verwaltungsfachkräfte, Wirtschaftswissenschaftler, Psychologe) intensiv beraten, im Bewerbungsprozess begleitet, betreut, gezielt aktiviert und auf den beruflichen Neuanfang vorbereitet.

Arbeitgeber, die engagierte und erfahrene Fachkräfte suchen, sind somit bei Visionen 50plus an der richtigen Adresse.

Am 27.05.2010 findet auf der Stresemannallee 4b eine Vermittlungsbörse statt, indem innerhalb von kürzester Zeit Arbeitgeber mit interessierten und kompetenten Arbeitnehmern in Kontakt treten können.

Informationen zum Projekt und zur Vermittlungsbörse sind unter der Rufnummer 02131-1240129, Projektleiterin Fr. Sylvia Becker, erhältlich.

Veranstaltung „Innovation als Antriebsfeder unternehmerischen Erfolgs“ Veranstaltung „Innovation als Antriebsfeder unternehmerischen Erfolgs“

Wie sich technische Weiterentwicklung, Personalarbeit und ein effektives Empfehlungsmarketing sinnvoll und vor allem nachhaltig verbinden lassen, zeigen Ihnen ausgewählte Referenten im Rahmen unserer Informationsveranstaltung „Innovation als Antriebsfeder unternehmerischen Erfolgs“ am Dienstag, den 18.05.2010 ab 17.30Uhr in den Räumlichkeiten des ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich, Elfgener Dorfstraße 11.

Für weitere Informationen und eventuelle Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich unter der Telefonnummer 02131-6097205 gerne zur Verfügung. Sie haben auch die Möglichkeit, sich formlos bis zum 18. Mai 2010 per E-Mail anzumelden: info@mittelstandsconsult.de

Neuer Mieter im Business Center auf der Königstraße in Neuss Neuer Mieter im Business Center auf der Königstraße in Neuss

Zum 01. Mai 2010 zieht das Unternehmen Baumert Kommunikation in das Business Center in Neuss ein.

Informationen über das Unternehmen finden Sie hier.

Newsletter abbestellen

persönliche Kontaktdaten bearbeiten

Layout & Programmierung: webpress.de

© WFG Rhein-Kreis Neuss

HerausgeberKontakt