Sonder-Newsletter

Sehr geehrte Damen und Herren,

Jürgen Steinmetz - Allgemeiner Vertreter des Landrates auch wenn das Ende des Jahres schon in Sichtweite rückt, so wollen wir die Zeit bis dahin für weitere Aktivitäten für Sie nutzen. Mit diesem Sondernewsletter möchten wir Sie nochmal auf drei Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung und des Europabüros Anfang Dezember hinweisen, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns!

Seien Sie dabei!

Ihr



Jürgen Steinmetz
Allgemeiner Vertreter des Landrates

Wirtschaftsforum LOGISTIK' Deutsch-niederländische Korridorkonferenz Logistik

Die Chancen für hiesige Unternehmen durch den bedeutenden und stetig wachsenden Logistikmarkt Nordrhein-Westfalens und der Niederlande nimmt die Korridorkonferenz „TEN-To Connect – Nachhaltige Zusammenarbeit in der Logistik – Niederlande & Nordrhein-Westfalen“ am 04. Dezember 2013 ab 15:00 Uhr auf Schloss Dyck in den Fokus.

Im Zentrum stehen dabei Dialog und Erfahrungsaustausch in mit Experten besetzten Podiumsdiskussionen zu den Chancen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und der Fachkräftesicherung in der Logistikwirtschaft. Die Keynote wird präsentiert von Herrn Michael Cramer, MdEP und stellvertretender Vorsitzender des Rail Forum Europe zwischen niederländischen und deutschen (Logistik-) Unternehmern und Vertretern aus Politik und Wissenschaft. 

Veranstalter des Wirtschaftsforums sind das Generalkonsulat des Königreichs der Niederlande, NRW International, die Provinz Gelderland, der Botschaftsrat für Infrastruktur und Umwelt der Botschaft des Königreichs der Niederlande sowie der Rhein-Kreis Neuss. 

Weitere Details zum Programm mögen Sie bitte der Einladung im Anhang entnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten Sie jedoch um Ihre Anmeldung bis zum 27.11.2013.

Ansprechpartner
Benjamin Josephs  

Compliance Mittelstand Nutzen und Aufwendungen, Chancen und Risiken
Wirtschaftsforum:
Compliance im Mittelstand – Nutzen und Aufwendungen, Chancen und Risiken

Am Dienstag, 03. Dezember 2013 findet ab 17:30 Uhr das jährliche Wirtschaftsforum im Rahmen des Mittelstandsbarometers Rhein-Kreis Neuss zum Thema „Compliance im Mittelstand – Nutzen und Aufwendungen, Chancen und Risiken“ in der Pegelbar Neuss statt.

Im Anschluss an eine Einführung von Rolf Königs, Geschäftsführer der AUNDE Group und Präsident von Borussia Mönchengladbach diskutiert dieser das Thema Compliance mit Prof. Dr. Dennis Bock, Forscher im Bereich Compliance, Thomas Kolvenbach, Geschäftsführer COMCO Leasing GmbH, Silvia Rohe, Geschäftsführerin Creditreform Compliance Services GmbH und Prof. Dr. Jürgen Wessing, Fachanwalt für Strafrecht in der auf Wirtschafts- und Steuerstrafrecht spezialisierten Kanzlei Wessing & Partner.

Weitere Details zu der Veranstaltung finden Sie in der Einladung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, um vorherige Anmeldung (Formular in der Einladung integriert) wird gebeten.

Ansprechpartner:
Benjamin Josephs 

20 Jahre EU-Binnenmarkt 20 Jahre EU-Binnenmarkt

Das Europe Direct Informationszentrum Mittlerer Niederrhein, die Stadt Krefeld und die IHK Mittlerer Niederrhein laden am 05.Dezember 2013 ab 18.30 Uhr in den Räumen der VHS Krefeld zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „20 Jahre EU-Binnenmarkt“ ein.

20 Jahre nach Gründung des Europäischen Binnenmarktes stellen sich Fragen nach dessen Auswirkungen auf Wirtschaft, Bevölkerung und Verbraucher genauso wie nach den zukünftigen Herausforderungen an die europäische Integration. Wie sieht die Zukunft unseres Binnenmarktes aus? Welche Impulse muss Europa setzen, um das Wachstum und die Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft zu stärken? Wie können in Europa langfristig Arbeitsplätze geschaffen und der Wohlstand gesichert werden?

Unter Beteiligung von Experten der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments und der Hochschule Niederrhein werden diese und weitere interessante Fragestellungen im Rahmen unserer Veranstaltung diskutiert.

Im Anhang finden Sie die Einladung, die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um Ihre Anmeldung.

Ansprechpartnerin:
Ruth Harte 


Germany At Its Best

Newsletter abbestellen

Layout & Programmierung: webpress.de

© WFG Rhein-Kreis Neuss

HerausgeberKontakt