Neues & Informelles

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

auch wenn das Ende des Jahres schon in Sichtweite rückt, so wollen wir die Zeit bis dahin für weitere Aktivitäten für Sie nutzen. Mit diesem Sondernewsletter möchten wir auf zwei weitere Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung im Dezember hinweisen, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns!

Ihr



Jürgen Steinmetz
Allgemeiner Vertreter des Landrates

Wirtschaftsforum 4. Deutsch-Niederländischer Wirtschaftsdialog zum Thema „Klimawandel im Gewerbebau“ 4. Deutsch-Niederländischer Wirtschaftsdialog zum Thema „Klimawandel im Gewerbebau“

Der bewusste und verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen spielt nicht zuletzt auch im Gewerbebau eine immer wichtigere Rolle. Wie können Architekten, Bauingenieure, Projektentwickler und Stadtplaner gemeinsam darauf hinwirken, dass die Revitalisierung bestehender sowie die Entwicklung, Planung und das Bauen neuer kommerziell genutzter Gebäude eine ressourcenschonende, nutzungs- und dauerhaftigkeitserhöhende Handlung wird? Kann von einem „Klimawandel“ im Gewerbebau gesprochen werden? Treten hier bedeutende Unterschiede zwischen Deutschland und den Niederlanden zu Tage?

Antworten auf diese Fragen geben wir Ihnen im Rahmen unseres 4. Deutsch-Niederländischen Wirtschaftsdialogs am 01.12.2011 ab 13.30 Uhr in Schloss Dyck, 41363 Jüchen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier. Anmeldungen sind möglich telefonisch unter 02131/928 7501 oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@rhein-kreis-neuss.de.

„Wir machen Gründer groß“ „Wir machen Gründer groß“

Unter diesem Motto veranstaltet das Startercenter der Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss am 16.12.2011, ab 11:00 Uhr, im Lichthof des Kreishauses Neuss einen Informationstag für junge Unternehmen.

Wie bestandsfest sind die jungen Unternehmen? Wo liegen die kritischen Momente und was sind die Erfolgsfaktoren dafür, dass aus innovativen Gründungsideen erfolgreiche Unternehmen werden?

„Unternehmen gegründet, stabillisiert und auf Erfolg getrimmt!“ so das Thema, zu dem wir Ihnen Best-Practise Beispiele aus dem Rhein-Kreis Neuss zeigen und hilfreiche Informationen geben wollen. Im Rahmen einer Begleitmesse junger Unternehmen und in den Themenworkshops haben Sie auch Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen!

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier. Anmeldungen sind telefonisch möglich unter 02131/9287501 oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@rhein-kreis-neuss.de.

Fragen beantwortet Ihnen Frau Hildegard Fuhrmann vom Startercenter unter 02131 / 928 7512 oder Hildegard.Fuhrmann@Rhein-Kreis-Neuss.de.

Wettbewerb 365 Orte im Land der Ideen Wettbewerb 365 Orte im Land der Ideen

Auch 2012 werden unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff wieder die besten und zukunftsweisenden Ideen und Projekte des Landes im Rahmen des Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ prämiert.

Werden Sie “Ausgewählter Ort 2012” im Land der Ideen.

Beteiligen an diesem Wettbewerb können sich Unternehmen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Kunst- und Kulturförderer sowie gemeinnützige Organisationen und Vereine, die einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten wollen.

2010 wurde im Rhein-Kreis Neuss die „Initiative Tandem“; 2009 die Fa. Zülow AG für den „GWM Protektor“ sowie die „RAL-Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltungen“ beim Rhein-Kreis Neuss ausgezeichnet.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wirtschaftsforum „Social Media – auch für den Mittelstand?“ Wirtschaftsforum „Social Media – auch für den Mittelstand?“

Mit steigender Tendenz nimmt das Internet bei kleinen und mittelständischen Unternehmen eine immer größere Rolle ein. Auch die Ergebnisse unserer Unternehmerbefragung im Rahmen des diesjährigen Mittelstandsbarometers unterstreichen dies.

Unter dem Titel „Social Media – auch für den Mittelstand?“ wird „Internetguru“ Ossi Urchs die Zukunft von Internet und web 2.0 erläutern und Gedankenanstöße geben, wie Unternehmen diese Trends für sich nutzen können.

Veranstalter des Wirtschaftsforums am

Montag, den 28. November 2011 ab 18:00 Uhr
in der Sparkasse Neuss, Michaelstraße 65 in 41460 Neuss


sind die Initiatoren des Mittelstandsbarometers, der Rhein-Kreis Neuss, die Sparkasse Neuss und die Creditreform Düsseldorf/Neuss. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier. Eine Anmeldungen ist unter Tel.: 02131/9287501 oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@rhein-kreis-neuss.de erforderlich.

Rhein-Kreis Neuss: Partner von „Germany at its Best“

Newsletter abbestellen

Layout & Programmierung: webpress.de

© WFG Rhein-Kreis Neuss

HerausgeberKontakt